Sonntag, den 24. September 2017

Heidelberger Geographische Gesellschaft e.V.


        'Ausgebeutet und ausgeplündert' - Das zweite Gesicht der Globalisierung



Exkursionsbericht Nepal 2012

Der Studentische Vortrag

Ressourcen in tödlichen Netzwerken. Implikationen des globalen Wandels mit Beispielen aus Afrika

Prof. Dr. Jürgen Oßenbrügge

'Et kütt wie et kütt?' Hochwasserschutz von Köln bis Thailand
Reinhard Vogt

Hunger in Afrika - Lokale oder globale Ursachen?

Prof. Dr. Detlef Müller-Mahn

Im Griff der Globalisierung. Agrobusiness und Regionalentwicklung in Mato Grosso (Brasilien)

Prof. Dr. Martin Coy