Sonntag, den 24. September 2017

Heidelberger Geographische Gesellschaft e.V.




Programm WiSe2014_15




Deutsche Forschungsreisende in Sibirien, Kaukasien und russisch Zentralasien

Prof. Dr. Jörg Stadelbauer (Universität Freiburg i.Br.)

Die Ukraine: aktuelle Konflikte, historisches Erbe und die Wirkungsmacht der Geschichtsbilder

Prof. Dr. Tanja Penter (Historisches Seminar, Universität Heidelberg)

„The Road to Mandalay...“: Sozioökonomische Entwicklungsprozesse in Myanmar

Prof. Dr. Frauke Kraas (Universität Köln)

Südsibirien – Dust Bowl oder Klimaretter?

Prof. Dr. Sebastian Lentz (Leibniz-Institut für Länderkunde Leipzig)

Große Exkursion nach Polen

Sarah Hüthwohl & Florestan Ballstaedt (Universität Heidelberg)

Seitenbearbeiter: E-Mail
zum Seitenanfang